Angebote

Bibel-Ferien-Woche „Wo die Wüste blüht“

Die Wüste gilt als karger, trockener, einsamer und unfruchtbarer Ort. Wer im Leben eine schwierige Zeit erlebt, fühlt sich oft wie in einer Wüste. Doch die Wüste ist mehr und anders! Sie ist auch ein Ort der heilsamen Gottesbegegnung. Da keimt neue Hoffnung und blühendes Leben erwacht. In der Bibel finden sich viele Wüstengeschichten. Einige wollen wir in diesen Tagen gemeinsam entdecken und darüber austauschen, so, dass in unsrem Leben Neues aufblühen kann.

Leitung: Marianne Bangerter, Niederönz, Bettina Keller, Hotel Sunnehüsi